Gas- und Reflexionsnebel

Für größere Version und weitere Informationen auf Vorschaubild klicken
Interstellare Wolken aus Staub, Wasserstoff, Helium und Plasma werden in der Astronomie als Nebel bezeichnet. Sie werden in Emissions- und Reflexionsnebel unterteilt, abhängig von der Entstehung des Lichts das wir sehen. Emissionnebel enthalten ionisiertes Gas (meistens ionisierten Wasserstoff) und leuchten Rot, während Reflexionsnebel nur das Licht von nahe gelegenen Sternen reflektieren und bläulich schimmern.
Besucher seit 29.12.2008: